Vorwort

Wir sind über­all in der Welt unter­wegs und kennen uns in frem­den Ländern bestens aus. Dabei verges­sen wir biswei­len, dass wir eine ganze Menge Naturschönheiten direkt vor unse­rer Haustüre haben. Mit diesem Erlebnis‐Führer können Sie sich auf den Weg machen, diese zu Fuß oder mit dem Fahrrad (neu) zu entde­cken. Die enthal­te­nen Karten und eine anschau­li­che Streckenführung mit leicht verständ­li­chen Erläuterungen und vielen beglei­ten­den Bildern dienen Ihnen dabei als hilf­rei­cher Wegweiser. Neben der „großen Runde“, die man auch in einzel­nen Etappen absol­vie­ren kann, laden kleine Abstecher zum Erforschen ein. Darüber hinaus ist der „Erlebnispfad Pulheimer Bach“, vom Gipfelkreuz „Glessener Höhe“ bis zur „Großen Laache“, mit seinen über 30 sehr inter­es­san­ten Erzählstationen, drei Ankerpunkten und einer Beobachtungskanzel komplett mit der grünen „Doppelwelle“ ausge­schil­dert.

Das Tourenbuch mit Karte, ISBN 978–3-927765–58-0, ist für 9,90 € über die Geschäftsstelle des Vereins für Geschichte, Stommeln, Brunostraße 45, T.: 02238–15003, über die Pulheimer Buchhandlung Moewes, Venloer Str., in der Bücherstube Brauweiler, Mathildenstraße und bei Kraft Rad‐2‐Rad‐Markt, Industriestraße, Pulheim erhält­lich.

Es beschreibt mit vielen Bildern und Kartenausschnitten die Strecke, den Erlebnispfad Pulheimer Bach, lohnende Abstecher und Tourvarianten – zusam­men etwa 70 Kilometer, die auch abschnitts­weise entdeckt werden können. Start und Ziel ist der Bahnhof in Pulheim. Man kann aber auch von jeder ande­ren Stelle in die Tour einstei­gen.


Themen‐Radtour: „Quellen – Mühlen – Energie“

Strecke ca. 18,5 km, Höhendifferenz ca. 50 Meter, Dauer ca. 3,5 Stunden

Quellen‐Mühlen‐Enerie‐Radtour als PDF

Mühlstein Sintherner Talmühle

Der Mühlstein wurde bei Ausschachtungsarbeiten auf dem ehema­li­gen Gelände der Wassermühle gefun­den und am Bach aufge­stellt.


Radtour Pulheimer Bach

Entenmeer‐Radtour“ · „Vier‐Quellen‐Tour“ · Sinthern – Glessen – Sinthern
Strecke ca. 13 km, festes Schuhwerk erfor­der­lich – schöne Fotomotive am Wegesrand

Radtour Pulheimer Bach als PDF